Alain Jenzer

Linien

Nachdenken über die Anwesenheit in der Abwesenheit, über das Zeigen im Verstecken.

Junkerngasse 34

This entry was posted in .